Den aktuellen Forschungsstand erfassen zu müssen, ist keine bloße Schikane für Uniarbeiten, sondern äußerst wichtig, wenn du keine peinlichen Fehler machen möchtest. Nichts ist nämlich ärgerlicher als erst spät darauf zu kommen, dass wesentliche Teile der Arbeit, welche du gerade schreibst, veraltet sind und du sie deshalb nochmal überarbeiten musst. Die Erfassung des aktuellen Forschungsstandes ist notwendig, um genau das zu vermeiden. Ganz egal, ob du an einer Hausarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit oder sogar an einer Dissertation sitzt. Hier sind drei Möglichkeiten, den Forschungsstand schnell zu erfassen. Hierzu ist sicherlich auch unser Artikel über das finden von Quellen für dich interessant.

 

Monografien

Wenn dein Thema eine gewisse Beliebtheit hat, dann hast du das Glück, auf Monografien zurückgreifen zu können. Das sind große Standardwerke, welche den aktuellen Forschungsstand bereits zusammenfassen. Lies dir diese zu Beginn durch, um zu wissen, was gerade angesagt ist und was nicht. Wichtig ist allerdings, dass sie so neu wie möglich sind. Alte Monografien nutzen dir bei der Erfassung des aktuellen Forschungsstands gar nicht.

 

Online-Enzyklopädien

Online-Enzyklopädien wie Wikipedia eignen sich zwar nicht als wissenschaftliche Quellen, das bedeutet aber nicht, dass du sie ignorieren musst. Weil sie ständig aktualisiert werden, sollten sie in der Regel nicht veraltet sein und dir einen guten Überblick über den aktuellen Stand der Dinge geben.

 

Scholar

Wenn du mit den vorhergehenden Methoden nicht weiterkommst, musst du wohl selbst recherchieren. Am besten suchst du dir 3-4 aktuelle Artikel auf Google Scholar raus und liest nach, auf welche Quellen diese sich beziehen, wenn sie den aktuellen Forschungsstand skizzieren. Journal-Artikel halten sich hierbei denkbar knapp, aber die Quellen kannst du dir rausschreiben und anschließend selbst heraussuchen. So findest du schnell heraus, wie der aktuelle Stand im jeweiligen Forschungsfeld aussieht.

Fragen Sie nach Hilfe

Wir erstellen Ihre Texte, kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular

Jetzt anfragen!
Jetzt anfragen!
Wir arbeiten mit PlagScan
Wir arbeiten mit der PlagScan-Online-Plagiatsprüfung
Das sagen unsere Kunden über uns

Noch offene Fragen?

Noch offene Fragen?

„Danke für deine Anfrage. Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir.
Etwas hat nicht funktioniert. Bitte versuchen Sie es noch einmal.